Praxisfeld Holzwerkstatt und Tischlerei

Die Teilnehmenden erhalten hier Einblick in holzverarbeitende Berufe, sie lernen Holzarten, Holzwerkstoffe, die verschiedenen Bearbeitungsmöglichkeiten und Oberflächenbehandlungen kennen. Bei den hier zu erlernenden Schleif-, Säge- und Lackierarbeiten sowie der Herstellung einfacher Holzverbindungen können sie ihr handwerkliches Geschick erproben und ausbauen. Sie können sich weiterhin üben in Geduld und Durchhaltevermögen bei der Herstellung oder Bearbeitung von Möbelstücken, Gebrauchsgegenständen und bei der Restauration von alten Möbeln aller Art.

Zu den schönsten Ergebnissen der Teilnehmenden gehören z.B. selbstgefertigte Tische, Stühle und Regale für das erste eigene Wohnzimmer, Geschenke wie Flaschenöffner, Holzschalen und Vogelhäuschen aber auch restaurierte Tische, Stühle, Bänke und Schränke.